facebook

Eine Spielanlage für Grengiols

HIRZ unterstützt das Projekt im Rahmen von «Iss was Gutes, tu was Gutes». Wer seinen HIRZ Regio-Thaler für die Spiel- und Sportanlage einsetzt, hilft, die Spielanlage in Grengiols zu realisieren und damit Gross und Klein auch im Sommer eine aktive Freizeitgestaltung zu ermöglichen.

Grengiols ist ein typisches Bergdorf im Wallis, das sich viele Werte wie bäuerliche Traditionen, Dorfbild von nationaler Bedeutung, Zusammenhalt und echten Bergcharme im täglichen Leben erhalten hat. Nun möchte die Gemeinde im Rahmen der Spiel- und Sportanlage in Grengiols einen Begegnungsort für Jung und Alt schaffen. Der Wunsch nach einem solchen Ort besteht schon lange und soll in den nächsten Monaten endlich in Erfüllung gehen. Wo im Winter jeweils die beliebte Natureisbahn betrieben wird, soll nun auch im Sommer ein Treffpunkt für Sport, Spiel und Spass entstehen. Nebst dem bestehenden Fussballplatz erhält die Bevölkerung ab Sommer 2018 verschiedene Freizeitmöglichkeiten. Während die Jüngsten sich auf dem Spielplatz, der Minigolfanlage oder dem Fussballfeld austoben können, haben die Erwachsenen die Möglichkeit, an der Grillstelle ein Würstchen zu braten oder auf einem der Sitzbänkli die umliegende Bergwelt zu geniessen.

Die Umsetzung der Spielanlage für die Jüngsten steht jedoch im Vordergrund. Ein besonderes Augenmerk lag bei der Planung auf der Vielfältigkeit der Spielgeräte. Auf dem geplanten Spielplatz gibt es für die Kinder hoffentlich bald viel zu entdecken und zu erleben. Da ist es besonders schön, dass die Spielanlagen vom regionalen Forstrevier gebaut werden.

Thaler spenden

Gemeinde
Tourismus
Gemeindekanzlei
Grengiols Tourismus
3993 Grengiols
3993 Grengiols
Telefon 027 927 10 48
Telefon 027 927 11 20